infastruktur - Frauen auf dem Arbeitsmarkt
Sie erreichen uns unter: (07071) 36 43 84 - Ansprechpartner: Cornelius Ambros
30.10.2013

Die Frauen stellen ihre Heimatländer vor

Unsere Teilnehmerin, Susanne Fucke, hat uns eine Collage mitgebracht, die von ihr selbst unter dem Titel "Toleranz" erstellt wurde. Diese Collage möchten wir hier gerne zeigen, weil es unsere gegenseitige Akzeptanz in hervorragender Weise zum Ausdruck bringt.

Programminhalt unseres Projektes infastruktur ist auch die Stärkung der Selbstpräsentation und Kommunikationstraining mit den Teilnehmerinnen. Hierfür wurden die Teilnehmerinnen gebeten, eine Präsentation auszuarbeiten und diese in der Gruppe vorzutragen. Wir haben verschiedene Themen bezüglich der Präsentationsinhalte diskutiert und die Teilnehmerinnen haben sich dafür entschieden, über ihr jeweiliges Heimatland eine Präsentation zu halten. Sehr liebevoll und aufwändig bereiten die Teilnehmerinnen ihre Präsentationen von zu Hause aus vor und bringen Anschauungsmaterial in Form von selbstgebastelten Postern, Landkarten, Flaggen, traditioneller Kleidung und selbst gekochten oder gebackenen Leckereien zum Verkosten mit.

 

© 2012 infastruktur